Gastdozent

Holger Jacobs

Jahrgang 1967. Professor für Typografie an der Hochschule Düsseldorf. Lebt und arbeitet in London. Nach abgebrochenem Studium der Philosophie und Linguistik, Kommunikations-Design Studium am St. Martins College of Art und Royal College of Art. Nach längerem Aufenthalt in Japan Gründung von Mind Design 1999. Projekte vor allem im Bereich Corporate Design für kleine und mittelgrosse Kunden im In- und Ausland. Lange Zusammenarbeit mit Tom Dixon. Seine Projekte zeichnen sich durch einen intuitiven und oft am Produktionsprozess orientierten Ansatz aus.

Mentoren

Manuela Fischer Portrait colour_def

Manuela Fischer

Aufgewachsen in Winterthur, Gestalterischer Vorkurs an der Kunstgewerbeschule St. Gallen. 4 Jahre Ausbildung zur Grafikerin in einer kleinen Agentur in Küsnacht. Lehr- und Wanderjahre 1981-1990: Werbeagentur Mövenpick, Adliswil (vorübergehend als Ausbildnerin); Atelier Ursula Hiestand, Zollikon; Werbeagentur Neuber, Zürich; Fabrikatelier am Wasser, Zürich (Art Direction); Atelier Tim Landheer, Winterthur; Team Schneider, Räterschen. Seit 1990 selbständige Grafikerin im eigenen Atelier in Winterthur. Mitglied Swiss Graphic Designers (SGD). Engagements: Arbeitsgruppe zur Erarbeitung der neuen Verordnung über die berufliche Grundbildung Grafiker/-in EFZ; Prüfungsexpertin Grafiker/-in EFZ. Seit 2010 Gründung und Mitwirkung in den überbetriebliche Kursen Grafik, Co-Präsidium. Lehrtätigkeit: seit 2008, GDK, Zürich. Sommerfrische: Seit 1989 Hüttenwartin der Cavardiras-Hütte SAC.

2021.09

Lars Klingenberg

Aufgewachsen in Zürich; Ausbildung an der Schule für Gestaltung Zürich, Fachklasse für Grafik (ZHDK) zum eidg. dipl. Grafiker, anschliessend 4 Jahre Art Director bei B,T&V Werbeagentur BSW; 1990 Gründung der Gestalterei Klingenberg & Schneider; Mitglied im Schweizer Grafiker Verband (SGV) und Swiss Graphic Designers (SGD); Berufsbildner; Prüfungsexperte Grafiker/-in EFZ. Mitglied Kurskommission überbetriebliche Kurse (üK), Mitglied der Autorengruppe Qualifikationsverfahren.

Bianca-Wyss-2020-2

Bianca Wyss

Geboren 1984 in Basel. Bis 2008 Ausbildung als Grafikerin, anschliessend Festanstellung als Grafikerin bei Nougat GmbH. Seit Oktober 2009 Projektleiterin und Berufsbildnerin bei Stauffenegger + Stutz in Basel. Seit 2014 SGD-Mitglied und Prüfungsexpertin Grafiker/-in EFZ. Seit 2016 Mitglied der Autorengruppe Qualifikationsverfahren (Praktische Arbeit und Berufskenntnisse).

Webseite www.st-st.ch

sara_streule

Sara Streule

Die in Zürich lebende Sara Streule wuchs in der Ostschweiz auf und absolvierte dort in einem kleinen Studio die Ausbildung zur Grafikerin. Es folgten ein Studium in Visueller Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste und anschliessend Arbeitserfahrung in verschiedenen Agenturen und Studios in Zürich sowie London. Sara Streules Schwerpunkte sind Corporate Design sowie Editorial Design. Zur Zeit ist sie bei evoq communications in Zürich als Creative Director tätig und Style- und Fashionbloggerin als «Sara is in Love with…».

Webseite www.evoq.ch

Christof+Seiler

Christof Seiler

Ausbildung zum Interaktionsleiter FH am HyperWerk der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW. Seit 2006 eigenes Atelier für Grafik, Webdesign & Fotografie in Winterthur. Ausgleich zur Auftragsarbeit: eigene Kulturprojekte im Bereich Nachhaltigkeit. Dozent im üK1 und üK3 und Prüfungsexperte im Kanton Zürich (Grafiker*in EFZ). Mitglied beim SGD und vfg.

Webseite www.reizvoll.ch

Ruth Christen

Ruth Christen

(*1966), Kantonsschule und Matura in Winterthur; Ausbildung und Tätigkeit als Primarlehrerin; Ausbildung und Diplom Visuelle Gestalterin FH an der Vorgängerschule der ZHDK; Mitarbeit in Agenturen Zürich, Genf, London; seit 2004 Atelier für Visuelle Kommunikation in Zürich; Kernstück der Praxis ist die Visuelle Unternehmenskommunikation aufgrund hohen Interessens an Pluralität und Vielfalt von Kunden und Kontexten; Fabrikation von Bildern aus Freude; Prüfungsexpertin Grafiker/-in EFZ.

DSCF8184_01_web

Donovan Gregory

Donovan Gregory (*11.1.1975) ist Schweizer Designer englischer Abstammung. Seit seinem Grafik-Studium an der ZHDK lebt und arbeitet er in Zürich. 1999 Gründung der renommierten Grafik-Agentur „Raffinerie“. Parallel dazu Geschäftsleitung und Gestaltung verschiedener Magazine und Ausstellungsreihen. 2007 Austritt aus der Raffinerie und Gründung des Designers’Club. 2011 Eröffnung von The Trace Gallery mit sechs grossen Ausstellungsreihen pro Jahr. 2014 Gründung von FABRIKAT, einem Shop mit Produkten rund ums Atelier, hergestellt in kleinen Manufakturen in Europa, Amerika und Japan.

Sarah Furrer

Sarah Furrer

Die Zürcherin Sarah Furrer verbrachte ihre Kindheit in San Diego (USA). In Luzern schloss sie an der Hochschule Luzern die Fachklasse Grafik ab und sammelte Arbeitserfahrungen in diversen Agenturen in Zürich, Bern und Berlin. Seit 2014 arbeitet Sarah Furrer als selbständige Grafikerin und Illustratorin. Spezialgebiete: Brand-/Corporate Design, Editorial-/Book Design, Illustration, Signaletik, Wandgestaltung.

Webseite www.iamsafu.ch